Heimathaus Ostbevern

Das aus dem 18. Jahrhundert stammende Fachwerkhaus ist das Geburtshaus des münsterschen Bischofs Dr. Johannes Poggenburg (1862-1933). Nachdem es viele Jahre als Scheune und Abstellraum genutzt wurde, wurde es 1995 dem Heimatverein Ostbevern e.V. zur Errichtung eines Heimathauses überlassen. Mit der Unterstützung zahlreicher engagierten Bürgerinnen und Bürger gelang es, das Haus zu renovieren. Heute wird dort eine Sammlung handwerklichen und bäuerlichen Brauchtums gezeigt.

Darüber hinaus finden regelmäßig Sonderausstellungen oder besondere Veranstaltung statt.

Aktivitäten und Ausstellungen 2019

Öffnungszeiten:
Im Zeitraum April bis Dezember eines Jahres ist das Heimathaus am 1. Sonntag im Monat von 14.30 Uhr bis 17.00 Uhr geöffnet,
und nach Vereinbarung mit dem Heimatverein e.V.

Heimathaus Ostbevern

Lienener Damm 28 a, Ostbevern

02532 8216

heimatvereinostbevern.de

Auf Schatzkarte zeigen

Privacy Preference Center