Geocaching

Ostbevern lässt sich auch noch ganz anders entdecken, nämlich digital. Das Geocaching hat sich mittlerweile zu einem neuen Volkssport entwickelt und ist vor allem für Familien ein attraktives Angebot, um gemeinsam Orte und Natur zu erkunden. Anreiz dabei ist, einen kleinen Schatz oder das Versteck eines Logbuches zu finden. Die digitale Schatzsuche gibt es auch bei uns! Kleine und große Schatzsucher können auf unserer 9 km langen Biberwanderroute insgesamt 21 Verstecke ausfindig machen. Als Grundlage für die Geocachingtour dient die kostenlose App „Geocaching“.

Und so einfach geht‘s: App herunterladen, Benutzernamen vergeben, Ort Ostbevern suchen und dann starten! Wir wünschen allen kleinen und großen Geocachern viel Ausdauer und Spaß beim Suchen und Finden!

 

Fotos: Philipp Fölting/Münsterland

Privacy Preference Center